Warum gibt es so viele verschiedene Festplatten?

"Ich habe ein gutes Verständnis dafür, wie Festplatten funktionieren und ich habe viele verschiedene Festplatten für meine eigenen Testzwecke ausprobiert, dies ist der erste in meiner Testreihe für eine sehr bekannte Festplattenmarke, es ist wichtig zu beachten, dass ich die neuen Festplatten mit verschiedenen Anwendungen getestet habe und die ältesten noch nicht getestet habe. Genau das unterscheidet diesen Artikel von weiteren Artikeln wie Einstellungen Ssd.

"Es gibt zwei Hauptkategorien von Festplatten: mechanische Festplatten (HDDs) und Solid State Drives (SSDs): erstere sind die gleiche Art von Laufwerk, haben aber eine höhere Leistung und Datenspeicherkapazität. Solid State Drives werden in Laptops, Servern, Desktop-PCs und mobilen Geräten eingesetzt, letztere werden üblicherweise in Desktop-Computern, Notebooks, Netbooks und Smartphones verwendet. Und das ist sehr wohl eindrucksvoll, im Vergleich mit Speicheranalyse Festplatte

"Es ist nicht so schwer, es ist nur, dass alle so ähnlich sind". Tatsache ist, dass die meisten Laufwerke die gleiche Grundarchitektur verwenden und es daher recht einfach ist, sie auseinander zu halten, oder zumindest weiß ich, wie das geht. Wenn Sie eine Festplatte kaufen wollen, ist der erste Schritt, die richtige Modellnummer und den richtigen Herstellernamen zu finden: Einige Herstellernamen sind nur ein Code: die ersten Ziffern sind die Modellnummer, dann die Nummer, die vom Hersteller gefolgt wird. Genauso wird Festplatten Erfahrung einen Anlauf sein.